Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Fixpunkte

Messung auf einem Lagefixpunkt / Höhenfixpunkt

Bild vergrössern Messung auf einem Lagefixpunkt / Höhenfixpunkt

 

Das Amt für Geoinformation unterhält rund 2600 Fixpunkte. Sie werden periodisch begangen, damit die Kennzeichnung im Gelände und die Dokumentation möglichst aktuell sind.

 

Fixpunkte geben den Geodaten einen eindeutigen Raumbezug und ermöglichen dadurch das homogene Zusammenführen verschiedener Datensätze. Es werden Lagefixpunkte (LFP) und Höhenfixpunkte (HFP) unterschieden.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/vermessung/fixpunkte.html