Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Verifikationsphasen

Die Verifikation erfolgt in Phasen.
In der Regel gliedert sich die begleitende Verifikation in die 6 nachstehenden Phasen:

Vorbereitungsarbeiten

Phase Verifikationsgegenstand Zeitpunkt der Verifikation
A1
  • Durchsicht des Vorprojektes und
  • Prüfung des Pflichtenheftes

  • Prüfung des Zuschlagsangebotes:
    Organisatorische Abmachungen, Diskussion der gewählten Methoden, Erhebungsgrundsätze, Detaillierung und Gebäudeadressen.
    Besprechung der Grundsätze für die Grenzfeststellung und der Kennzeichnung von Grenz- und Fixpunkten.

Sobald Vorprojekt und Pflichtenheft erstellt sind, vor Vertragsabschluss.

  

Nach der Arbeitsvergabe, sobald erste konzeptionelle Arbeiten in Angriff genommen werden; vor Beginn der Feldarbeiten.

Vermarkung und Kennzeichnung der Fixpunkte

Phase Verifikationsgegenstand Zeitpunkt der Verifikation
A2 Eigentums- und Grenzbereinigungen; Kennzeichnung der Grenzpunkte im Feld; Feldkontrolle bezüglich Standortwahl, Punktdichte und Kennzeichnung der LFP3 und der HFP3. Im Laufe der Vermarkungsarbeiten, sobald eine repräsentative Anzahl Punkte gekennzeichnet sind; möglichst vor dem Beginn der Vermessungsarbeiten.

Vermessungsarbeiten

Phase  Verifikationsgegenstand Zeitpunkt der Verifikation
B1 Besprechung der Grundsätze für die Netzanlage, Kennzeichnung, Messung und Ausgleichung der notwendigen Fixpunkte.
Nach der Arbeitsvergabe, sobald erste konzeptionelle Arbeiten in Angriff genommen werden; vor Beginn der Feldarbeiten.
B2 Messung und Ausgleichung der Fixpunktnetze; in der Regel gliedert sich die Phase B2 in 2 Arbeitsschritte ("freie" oder "weich gelagerte" Ausgleichung mit Festpunktwahl, definitive Ausgleichung).

Stützpunktmessungen, Transformations- und Interpolationsberechnungen bei provisorischen Numerisierungen (ev. bei Erneuerungen).
Nach Abschluss der Fixpunktmessungen; vor Beginn der Auswertungen von Detailpunktmessungen.


Nach Abschluss der Messungen und Berechnungen; vor den Detail-Auswertungen.
B3 Detailpunktberechnung; Definition der Liegenschaften und der Pläne für das Grundbuch (Probeplots); Kontrolle der Ausscheidung und Detaillierung von Bodenbedeckungs- und Einzelobjektarten, von der Gemeinde genehmigter Lokalisationsplan, Plausibilisierung der Ergebnisse, formale Kontrolle der Daten im Format INTERLIS/AVS. Nach Abschluss der Detailpunktauswertungen, der Plandefinitionen und der definitiven Attributierung der Objekte; vor dem Erfassen der Ergebnisse in der GRUDA-AV und vor dem Plotten der definitiven Pläne für das Grundbuch.
B4 Fehlerbehebung aus früheren Verifikationsschritten; Übertrag der Ergebnisse in die GRUDA-AV, Plan für das Grundbuch oder Auflageplan. Nach Abschluss der Vermessungsarbeiten; vor der öffentlichen Planauflage oder der Genehmigung und Anerkennung.

Die Verifikationsphasen A2, B1, B2, B3 und B4 gliedern sich im Normalfall je in folgende Verifikationsschritte:

  • Anmeldung zur Verifikation. Die Anmeldung sollte schriftlich erfolgen (vorzugsweise mit elektronischer Post, E-Mail) und wird durch den Sachbearbeiter (Verifikation) bestätigt,
  • Terminvereinbarung und Absprache des Aktenumfangs anhand des Kapitels "Abzuliefernde Akten",
  • Aktenlieferung gemäss direkter Absprache mit dem zuständigen Sachbearbeiter „Verifikation“,
  • Kontrolle der eingereichten Akten durch das AGI,
  • Entwerfen des Verifikationsberichtes,
  • Verifikationsbesprechung zwischen dem Sachbearbeiter „Verifikation“ und der Ansprechperson im Vermessungsbüro,
  • Bearbeitung des definitiven Verifikationsberichtes und Versand an den verantwortlichen Ingenieur-Geometer,
  • Dokumentation im AGI,
  • Mängelbehebung und Nachkontrolle,
  • Nachführung der Partnerbeurteilung im AGI.

Die Verifikationsanforderungen und die Liste der effektiv abzuliefernden Akten für die einzelnen Verifikationsphasen richten sich überdies nach den im jeweiligen Pflichtenheft beschriebenen Arbeiten.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/verifikation/grundsatz/verifikationsphasen.html