Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Allgemeines

Grundsätzlich ist der Nachführungsgeometer verpflichtet, das ihm zur Nachführung anvertraute Vermessungswerk permanent auf den aktuellen Stand nachzuführen. Er hat alle Vorkehren zu treffen, welche geeignet sind, das Vermessungswerk zu erhalten oder zu verbessern. 

Bis auf wenige Ausnahmen sind für sämtliche Nachführungsarbeiten spezielle Aufträge nötig. 

Erteilte Aufträge sind fristgerecht auszuführen.

Weiterführende Links

Geometerverordnung (GeomV) Art. 22


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/nachfuehrung0/laufende_nachfuehrung/auftrag.html