Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Geometrische Voraussetzungen (TVAV Art. 11)

Als linienförmige geometrische Elemente sind nur die Gerade und der Kreisbogen zugelassen.

Gerade und Kreisbogen bei den Hoheitsgrenzen der Informationsebene administrative Einteilungen dürfen sich theoretisch bis zu 5 cm überschneiden.

Im Hinblick auf die Verwendung der AV-Daten in GIS-Systemen wird jedoch dringend empfohlen Überschneidungen («OVERLAPS» bei den Gemeindegrenzen) zu vermeiden.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/hoheitsgrenzen/allgemeines/geometrische_voraussetzungen.html