Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Anerkennung durch den Bund

Anerkennungsinstanz
Nach erfolgter Genehmigung und auf Antrag des AGI anerkennt das Bundesamt für Landestopografie (swisstopo) das Vermessungswerk (Artikel 30 VAV).

Bedeutung der Anerkennung
Mit der Anerkennung verpflichtet der Bund den Kanton zur instruktionsgemässen Nachführung des Vermessungswerkes und genehmigt die Schlussabrechnung.

Eröffnung der Anerkennung
Die bundesrechtliche Anerkennung wird dem AGI zugestellt und durch dieses zusammen mit den Abrechnungs- und Genehmigungsakten der Bestellerin des Werkes (Gemeinde) und dem Unternehmer eröffnet.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/genehmigungsverfahren/genehmigung/anerkennung_durchdenbund.html