Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Fähre

Bei Fähren wird die Verbindung der beiden Befestigungspunkte des Laufseiles als Linienelement definiert. In der Mitte des Linienelementes wird zusätzlich die Punktsignatur «Fähre» erhoben. Die Punktsignatur ist senkrecht zum Linienelement und auf der Seite flussabwärts zu definieren. Der Name der Fähre ist anzuschreiben, zum Beispiel "Fähre Reichenbach", und mit dem Objekt zu verknüpfen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/einzelobjekte/einzelobjektarten/faehre.html