Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Uferverbauung

Als Uferverbauungen gelten künstlich verbaute Ufer zum Beispiel aus Beton, Buhnen, Blockwurf Steinquadern, Drahtschotterkörbe (= mit Steinen gefüllte Gitterkörbe).

Sie sind als «BBArt uebrige_befestigte» zu führen, wenn sie die Minimalflächen gemäss TVAV Art. 13 übersteigen; kleinere Flächen fallen unter die ans Gewässer anstossende Bodenbedeckungsart, vgl. auch Einzelobjekte > Einzelobjektarten > Uferverbauung.

Uferverbauung Skizze

Legende


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/bodenbedeckung/bodenbedeckungsarten/befestigte_flaechen/uebrige_befestigteflaeche/uferverbauung.html