Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Rückmeldung Grundbuch

Nach erfolgtem Grundbucheintrag erhält der Nachführungsgeometer keine automatische Meldung vom Grundbuch, dass das Geschäft im Grundbuch eingetragen ist. Das Geschäft erhält den Status «Rechtgültig vollzogen». Im Feld «Datum RückmeldungGB» wird das Datum des Grundbucheintrages eingefüllt. Die im Grundbuch eingetragenen Geschäfte sind periodisch in der GRUDA-AV über die Stati «Zurück vom Grundbuch», «Zurück zur Korrektur» oder den Button «Zurück von GB» abzurufen. Auf Grund dieser Rückmeldung kann das Geschäft im Vermessungswerk definitiv eingetragen und in der GRUDA-AV rechtsgültig erklärt werden.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/auszuege_und_dokumente/messurkunde/meldung_grundbuch.html