Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




«TABLE LFP1Nachfuehrung»

Eigenschaften des Nummerierungssystems in «TABLE LFP1Nachfuehrung»:

Identifikation erfolgt über
  • «NBIdent», «Identifikator»
Zuständig für Nummernvergabe
  • swisstopo, GRUDA-AV oder direkt der/die NachführungsgeometerIn
Gebietsaufteilung Nummerierungsbereich
  • Landesperimeter oder Gemeinde


Festlegung der für die «TABLE LFP1Nachfuehrung» spezifischen Attribute:

Attribut Format DM.01-AV-CH Spezifikation Bern Beispiel
«NBIdent» «TEXT*12» CH0100000001
BE0200000NNN
mit NNN = Nummerierungsbereich-Nr. der Gemeinde
CH0100000001
BE0200000139
«Identifikator» «TEXT*12» «TEXT*12»
Aus FPDS
oder falls dieser fehlt
JJJJMMMMM
mit
JJJJ = Geschäftsjahr
MMMMM =  bei einer Mutation mit GRUDA-AV-Geschäft wird dessen Nummer vergeben (00001 – 09999) oder sonst die Nummer des technischen Dossiers (jährliche Laufnummer ab 10001)
CH_MUT21





200700034
200610001

In den Fällen, die keine direkte Nachführung des Punktes sind, wie zum Beispiel die Migration ins DM.01-AV-BE, werden als Attribute der «NBIdent» der Gemeinde und die Geschäftsnummer/Nummer des technischen Dossiers in der Nachführungstabelle eingesetzt.


Zurück zu: ... Datenbeschreibung > FixpunkteKategorie1


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/administrative_einteilungen/nummerierungsbereiche/datenbeschreibung/fixpunkte_kategorie1/table_lfp1nachfuehrung.html