Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




«TABLE Gebaeudenummer»

Die Ersterfassung der «GWR_EGID» (=Eidgenössischer Gebäudeidentifikator des eidgenössischen Gebäude- und Wohnungsregisters) erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Kanton Bern via Datentransfer vom Bundesamt für Statistik (BFS). Die zentrale Verwaltung und Vergabe erfolgt später bis auf weiteres durch die Gemeinde möglichst via Internet beim BFS. Als Kontaktstelle dient dem/der NachführungsgeometerIn in der Regel die Gemeinde oder sonst das Amt für Geoinformation.

Eigenschaften des Nummerierungssystems in «TABLE Gebaeudenummer»:

Identifikation erfolgt über
  • «NO IDENT»
Zuständig für Nummernvergabe
  • «Nummer»: GRUDA-AV
    «GWR_EGID»: BFS, via Internet abfragbar, falls nicht von Gemeinde gemeldet
Gebietsaufteilung Nummerierungsbereich
  • Kanton


Festlegung der für die «TABLE Gebaeudenummer» spezifischen Attribute:

Attribut Format DM.01-AV-CH Spezifikation Bern Beispiel
«NBIdent» «TEXT*12» BE0100000001 BE0100000001
«Nummer» «TEXT*12» «[1 .. 999999]»
kantonsweiter Gebäude-Identifikator aus GRUDA-AV (BE_GID)
123456
«GWR_EGID» «[1.. 999999999]» «[1 .. 999999999]»
Vergabe ist obligatorisch im Kanton Bern für alle Gebäude, die im GWR geführt werden (siehe Bodenbedeckung > Datenbeschreibung > Attributierung und Gebäudeadressen > Topic Gebaeudeadressen > Hinweise > Objekte)
12045347

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/administrative_einteilungen/nummerierungsbereiche/datenbeschreibung/bodenbedeckung/table_gebaeudenummer.html