Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




«Beschreibung»

Bei jeder Veränderung der Daten der Informationsebene Liegenschaften, die eine Änderung der Daten in der GRUDA-AV bewirkt, ist als «Beschreibung» der Name der GRUDA-AV-Verarbeitungsart zu erheben. Der Name der GRUDA-AV-Verarbeitungsart wird im DM.01-AV-BE mit der gleichen Bezeichnung wie in der GRUDA-AV abgebildet, zum Beispiel «Standard». Alle vorhandenen Verarbeitungsarten sind in der GRUDA-AV aufgelistet.

Bei allen anderen Veränderungen der Daten der amtlichen Vermessung ist der Text für die «Beschreibung» vom AGI nicht vorgeschrieben.
Entweder wird

  • der Name der GRUDA-AV-Verarbeitungsart verwendet, wenn die Nachführung in der AV wie in der GRUDA-AV, im Zusammenhang mit einer Liegenschaftsmutation, durchgeführt wird,
  • oder sonst ist die Verwendung eines beliebigen Textes möglich. Der Text darf dann aber kein Name einer GRUDA-AV-Verarbeitungsart sein.

Jedes Objekt im DM.01-AV-BE muss eine Entstehung haben.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/vermessung/Handbuch_DM_01_AV/Datenbeschreibung_AV_AVS/hinweise/nachfuehrungstabellen/beschreibung.html