Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Bohrbewilligungen

Sondierbohrungen sind mechanische Eingriffe in den Untergrund. Sie bedürfen in jedem Fall einer Bewilligung des AWA und müssen von Fachpersonen ausgeführt und begleitet werden.

Für Grundwassernutzungen (z.B. Entzug von Wärme aus dem Grundwasser mittels Wärmepumpen) empfehlen wir, die geplanten Nutzungen mit dem Fachbereich Gebrauchswassernutzung und Wärmepumpen abzusprechen oder das Bohrgesuch als Teil des Konzessionsgesuches einzureichen. Bei den Erdwärmesonden ist die Bohrbewilligung in der Gewässerschutzbewilligung für den Entzug von Wärme mittels Erdwärmesonden enthalten. Alle übrigen Sondierungen sind mit dem untenstehenden Gesuchsformular anzumelden.

Als «Bewilligungsgebühr» verlangen wir eine Kopie des Bohrprofils.

  • Nach Abschluss der Bohrarbeiten ist dem AWA unaufgefordert ein detailliertes Bohrprofil abzugeben.
  • Die Bohrprofile stehen in der geologischen Dokumentationsstelle des AWA zur Einsichtnahme zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:

Eliane Tschannen Tel. +41 31 636 80 50

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/umwelt/umwelt/geologie/Bohrbewilligungen.html