Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Vortrittssignalisation

Die Vortrittssignale zeigen an, dass der Führer anderen Fahrzeugführern den Vortritt gewähren muss oder dass ihm der Vortritt gegenüber anderen Fahrzeugen zusteht.

Die Vortrittssignale sind drei-, vier-, achteckig oder rund. Sie sind somit der äusseren Form nach Gefahren-, Vorschrifts- oder Hinweissignale.

An den Vortrittssignalen „Stop“ und „Kein Vortritt“, welche mehr als 10 m vor einer Verzweigung aufgestellt werden müssen, wird eine Zusatztafel mit der entsprechenden Distanzangabe beigefügt.

 

Abbildungen aller Vortrittssignale (Quelle: Internetportal Schweizer Regierung - SR 741.21 Signalisationsverordnung):

Beispiel Kreisvortritt

Bild vergrössern Beispiel Kreisvortritt


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/strassen/strassen/signalisation_markierung/signalisation/vortrittssignale.html