Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


länggasse 85, Schulgebäude B, BFH HAFL: Dach- und Fassadensanierung

Projektbeschrieb
An der Länggasse 85, Zollikofen auf dem Areal der HAFL/BFH, befindet sich das Gebäude B Baujahr 1967 mit Annex aus dem Jahr 1992.

Es handelt sich um ein vier geschossiges Schulgebäude welches der HAFL mit Schulräumen, Testlabors und weiteren technischen Nebenräumen dient.

Das Gebäude wurde als Sichtbetonskelett Bau ausgeführt und ebenso erweitert. Die Fassade des Gebäudes ist mit Holzfenster/Füllungen/Ausfachungen erstellt worden. Die Gebäudehülle befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand, weshalb eine Dach- und Fassadensanierung vorgenommen werden muss.

Gesamtkosten: ca. 5.5 Mio.

Projektlaufzeit: 2016 - 2020

Projektorganisation
Auftraggeber: Angelo Cioppi, Leiter Bauprojektmanagement BVE-AGG
Gesamtprojektleiter: Daniel Maradan, Bauprojektmanager BVE-AGG
Betriebsprojektleitung: Dominik Aebi, Leiter Services & Controlling, BFH-HAFL
Planer: Bögli Kramp Architekten AG, Fribourg

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/grundstuecke_gebaeude/grundstuecke_gebaeude/bauprojekte/neubau_umbau/laenggasse_85_Schulgebaeude_DachundFassadensanierung.html