Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Kredit für neuen Standort der kantonalen Kunstsammlung in Wabern

12. Mai 2021 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat beantragt dem Grossen Rat einen Kredit für den neuen Standort der kantonalen Kunstsammlung in Wabern. Der Kredit umfasst einmalige Kosten von 1,58 Millionen Franken für Umbau und Umzug. Ebenfalls beantragt werden die jährlichen Mietkosten von rund 150'000 Franken für die zehnjährige Mietvertragsdauer. Der neue Standort befindet sich an der Seftigenstrasse 310 / 312 in Wabern in der Gemeinde Köniz. Die kantonale Kunstsammlung dokumentiert das Berner Kunstschaffen seit 100 Jahren und umfasst derzeit rund 5500 Werke, Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Druckgrafiken und Skulpturen. Rund 40% der Sammlung befindet sich in Verwaltungsgebäuden, Schulen und kantonsnahen Betrieben. Der heutige Hauptstandort an der an der Fellerstrasse 11 in Bern reicht nicht mehr aus. Nach dem Umzug können auch die beiden bestehenden Aussendepots aufgegeben werden.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/direktion/ueber-die-direktion/medien.html