Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Sanierung der Ortsdurchfahrt von Münsingen: Bauarbeiten an der südlichen Ortseinfahrt

5. April 2021 – Medienmitteilung

Am Montag, 12. April 2021 beginnen im Rahmen der Sanierung der Ortsdurchfahrt von Münsingen die Bauarbeiten an der südlichen Ortseinfahrt. Gebaut wird zwischen dem Alterssitz Neuhaus und dem Aeschikreisel bis 30. November 2021. In dieser Zeit wird der Verkehr mehrheitlich zweispurig durch die Baustelle geführt. Phasenweise wird er mit einer Lichtsignalanlage oder durch einen Verkehrsdienst geregelt. Wie im Norden, wird auch auf dem Abschnitt zwischen USM und Aeschikreisel eine separate Spur für Bus und Velo erstellt. Eine Pförtneranlage (Ampel) kurz vor dem Aeschikreisel hält den von Wichtrach her kommenden Verkehr bei Bedarf zurück, so dass der Betrieb im Zentrum flüssig bleibt. Der Bus kann die wartenden Autos in diesem Fall überholen. Ausserdem entsteht in diesem Bereich ein neues Trottoir auf der östlichen Strassenseite. Auf dem ganzen Abschnitt vom Neuhaus bis zum Aeschikreisel werden Unterbau und Belag der Strasse sowie die Werkleitungen der Gemeinde und der InfraWerkeMünsingen saniert und zum Teil neu gebaut.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html