Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Bauarbeiten an der Seestrasse in Sundlauenen

3. Februar 2020 – Medienmitteilung

Ab Montag, 10. Februar 2020 wird der rund 200 Meter lange Abschnitt der Seestrasse in Sundlauenen zwischen dem Hotel Beatus und dem ehemaligen Gasthof Bären bis zur Strassenverengung saniert. Die Bauarbeiten dauern bis Ende Juni 2021. Die bestehende Brücke über den Fitzligraben wird verbreitert und teilweise ersetzt. Durch einen Gehweg wird der Wanderweg (Pilgerweg), der westlich der Brücke in die Strasse einmündet, mit der Bushaltestelle östlich der Brücke verbunden. Für die Erstellung des Gehwegs muss der anstehende Fels abgebaut und der oberhalb verlaufende Wanderweg verschoben werden. Zudem wird die Strasse westlich der Brücke verbreitert. Wegen der engen Platzverhältnisse werden die Arbeiten in vier Phasen ausgeführt. Der Verkehr wird während der ganzen Bauzeit einspurig geführt und mit einer radargesteuerten Lichtsignalanlage geregelt. An Wochenenden mit grossem Verkehrsaufkommen oder bei speziellen Arbeiten ist eine manuelle Steuerung mit Verkehrsdienst vorgesehen. Es muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Die Baukosten betragen rund 3,5 Millionen Franken.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html