Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Thomas Wüthrich wird neuer Kreisoberingenieur Bern-Mittelland

9. Dezember 2019 – Medienmitteilung

Thomas Wüthrich, neuer Kreisoberingenieur Bern-Mittelland (Foto: zvg)

Bild vergrössern Thomas Wüthrich, neuer Kreisoberingenieur Bern-Mittelland (Foto: zvg)

Der 41-jährige Geograph Thomas Wüthrich leitet ab dem 1. August 2020 den Oberingenieurkreis II Bern-Mittelland des kantonalen Tiefbauamts. Er ist damit unter anderem verantwortlich für ein Strassennetz von rund 500 Kilometer Kantonsstrassen rund um Bern. Thomas Wüthrich tritt die Nachfolge von Thomas Schmid an, der im Jahr 2020 das Pensionsalter erreicht und danach noch für eine begrenzte Zeit als Bereichsleiter Strassenbau im Oberingenieurkreis II tätig sein wird. Thomas Wüthrich ist seit 2016 Co-Stellvertreter von Thomas Schmid und als Bereichsleiter Wasserbau auch für die Hochwasserschutzprojekte an der kantonalen Aare verantwortlich. Er ist in Trubschachen aufgewachsen und hat an der Universität Bern Geographie studiert. Berufserfahrungen hat er in einem Ingenieurbüro sowie beim Tiefbauamt des Kantons Bern gesammelt, wo er zuletzt wichtige Hochwasserschutzprojekte leitete und ein Team von fünf Wasserbauerinnen und Wasserbauer führt. Aktuell absolviert er ein CAS Betriebswirtschaft für Führungskräfte, das er im Jahr 2020 abschliessen wird.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html