Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Grundstückinformationen

Wir prüfen die Bestandteile der amtlichen Vermessung auf ihre Qualität und Vollständigkeit. Wir betreiben die zentrale Grundstücksdatenbank des Kantons Bern und stellen diese Daten in Auskunftssystemen für grundstücksbezogene Daten zur Verfügung.

 

Die wichtigsten Teilaufgaben sind:

  • Aufsicht der AV
    Wir nehmen die Aufsichtsfunktion über die Daten der amtlichen Vermessung im Kanton Bern wahr, indem wir Arbeiten zur Realisierung und Nachführung der amtlichen Vermessung technisch begleiten und die Daten verifizieren. Wir beraten Bundes- und Kantonsstellen, Gemeinden, Vermessungsbüros und Benutzende der amtlichen Vermessung in vermessungstechnischen Fragen.
  • Grundstückdatenbank
    Um den Betrieb der Grundstückdatenbank "GRUDA-AV" langfristig zu gewährleisten, warten und überwachen wir die Anwendung und passen sie laufend an neue rechtliche oder technische Gegebenheiten an. Wir stellen die Vollständigkeit und die Korrektheit der Daten sicher und gewährleisten den Datenaustausch zu anderen kantonalen Anwendungen.
  • Grundstück-Informationen GRUDIS
    In Zusammenarbeit mit Partnern aus anderen kantonalen Direktionen entwickeln und unterhalten wir GRUDIS. Zudem bieten wir Möglichkeiten an, Grundstückdaten über standardisierte Schnittstellen in digitaler Form zu beziehen.
  • Leitstelle Grundstückdaten
    Die Leitstelle berät und unterstützt die Benutzenden der Grundstückdatenbank "GRUDA-AV".
  • Oberaufsicht für Baulandumlegung und Grenzregulierung
    Wir sind die zuständige Behörde für Baulandumlegungen und Grenzregulierungen. Nebst der Oberaufsicht (Auflagebewilligungen, Genehmigungen u.ä.) tritt das Amt vor allem als Berater von Gemeinden und Umlegungsorganen vor und während der Verfahren auf.
  • Vermessungstechnische Aufsicht bei Güterzusammenlegungen und Waldzusammenlegungen
    Wir sind für die vermessungstechnische Verifikation bei Güter- und Waldzusammenlegungen zuständig. Diese Arbeiten beinhalten die Beratung und Unterstützung der Unternehmer, die Verifikation des "Alten Bestandes" und der "Definitiven Neuzuteilung".
    Dem Amt für Landwirtschaft und Natur obliegt die Aufsicht über die Güterzusammenlegungen. Für die Waldzusammenlegungen ist das Amt für Wald zuständig.
  • Leitungskataster für den Kanton Bern
    Im Boden verlaufen wertvolle Leitungen, welche grosse Bedeutung für unsere Lebensqualität und Sicherheit haben. Die Netze für Trinkwasser, Abwasser, Elektrizität, Gas, Kommunikationsanlagen und Entwässerungen sind während Generationen mit grossem Aufwand gebaut und erweitert worden. Für Unterhalt, Erneuerung und Erweiterung ist es von grosser Bedeutung zu wissen, wo sich diese Anlagen befinden. Dies ist die Aufgabe des Leitungskatasters für den Kanton Bern, der in der Zuständigkeit der Gemeinden liegt. Wir unterstützen die Gemeinden bei dem geordneten, einheitlichen und zeitgerechten Aufbau des Leitungskatasters bis Ende 2020 und stellen den Verwaltungsstellen einen einheitlichen Zugang zum Kataster bereit.

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.bve.be.ch/bve/de/index/direktion/organisation/agi/ueber_uns/unsere_aufgaben/grundstueckinformationen.html