Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Gewässerqualität

Das Gewässer- und Bodenschutzlabor (GBL) erhebt und untersucht Wasser-, Sediment- und Organismenproben aus Seen, Flüssen und Bächen. Daraus wird der physikalische, chemische, biologische sowie ökomorphologische Zustand der Oberflächengewässer bewertet. Die Gewässerschutzverordnung gibt die Ziele und Anforderungen vor.

Bild

Qualität der Fliessgewässer, der Seen und des Grundwassers

Zuständige Fachpersonen

Claudia Minkowski, Chemikerin
Abteilungsleiterin Gewässer- und Bodenschutzlabor
Tel. + 41 31 634 23 90
Kontakt per E-Mail

Rico Ryser, Chemiker
Umweltanalytik
Tel. +41 31 634 23 87
Kontakt per E-Mail

Markus Zeh, Limnologe
Gewässerökologie, Seebiologie
Tel. +41 31 623 23 84
Kontakt per E-Mail

Vinzenz Maurer, Biologe
Gewässerökologie, Fliessgewässerbiologie, Quellen
Tel. +41 31 634 23 95
Kontakt per E-Mail

Jean-Pierre Clément, Geologe
Grundwasserqualität
Tel. +41 31 633 39 92
Kontakt per E-Mail


Weitere Informationen

Informationen zu den aktuellen Messdaten von Fliessgewässern, Seen, Niederschläge, Grundwasser etc.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.bve.be.ch/bve/de/index/wasser/wasser/gewaesserqualitaet.html