Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Schrägaufzüge

Schräg geführte Aufzüge ("kleine Standseilbahn") sowie Treppenlifte zur Erschliessung von Hangsiedlungen benötigen gemäss dem Reglement IKSS eine Betriebsbewilligung. Diese Anlagen werden alle zwei Jahre durch die Kontrollstelle des IKSS inspiziert.

Treppenlifte in Gebäuden und ähnliche Kleinanlagen benötigen keine kantonale Betriebsbewilligung.

Schrägaufzug Spital Belp

Bild vergrössern Schrägaufzug Spital Belp


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.bve.be.ch/bve/de/index/mobilitaet/mobilitaet_verkehr/oeffentlicher_verkehr/bewilligungspraxis/seilbahnen_skilifteschraegaufzuege/schraegaufzuege.html