Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Medien

Kontakt für Medienschaffende

Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern
Reiterstrasse 11
3011 Bern
Telefon: +41 31 633 31 40
Telefax: +41 31 633 31 01

E-Mail

Medienmitteilungen

Finanzkommission - Klare Mehrheit für Steuergesetzrevision und BKW-Beteiligungsgesetz

12. Februar 2018 - Medienmitteilung

Die Finanzkommission beantragt dem Grossen Rat, der Steuergesetzrevision 2019 mit der vorgesehenen Senkung der Steuern für juristische Personen zuzustimmen. Ebenfalls Ja sagt die Finanzkommission zum BKW-Beteiligungsgesetz.

Strassensperrung in Interlaken/Matten

12. Februar 2018 - Medienmitteilung

Bauarbeiten im Bereich des Autobahnanschlusses Muri

12. Februar 2018 - Medienmitteilung

Aare Bödeli: Schaffung von Lebensraum für Fische

12. Februar 2018 - Medienmitteilung

Aare in Bern: Ufersicherung im Löchliguet

12. Februar 2018 - Medienmitteilung

Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission - Gegen Ausweispflicht beim Hausverkauf

9. Februar 2018 - Medienmitteilung

Die Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission (BaK) des bernischen Grossen Rates ist dagegen, dass beim Hausverkauf ein Energieausweis (Geak) erstellt werden muss. Zudem soll die Möglichkeit geschaffen werden, die Verpflichtung zur Eigenstromerzeugung bei Neubauten zu kompensieren.

Schutzwaldpflege am rechten Thunerseeufer

5. Februar 2018 - Medienmitteilung

Kantonsstrasse Bannwil – Berkenbrücke gesperrt

5. Februar 2018 - Medienmitteilung

Ja zum Kantonsbeitrag an Tram Bern – Ostermundigen - Eine Frage der innerkantonalen Solidarität

1. Februar 2018 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern empfiehlt den Stimmberechtigten ein Ja zum Kantonsbeitrag an den Bau einer neuen Tramlinie zwischen Bern und Ostermundigen. Das Tram ersetzt die überlasteten Busse und erschliesst die stark wachsenden Wohn- und Arbeitsgebiete im Raum Bern-Nord und Ostermundigen. Es stärkt damit die Agglomeration Bern als Wirtschaftsmotor des Kantons.

Verkehrsmanagement Region Bern Nord - Der Verkehr auf den Strassen soll besser fliessen

31. Januar 2018 - Medienmitteilung

Weniger Staus in den Ortszentren und weniger Zeitverluste für Bus und Postauto. Dies ist die Stossrichtung eines Projekts im Norden der Agglomeration Bern. Bis 2020 will das kantonale Tiefbauamt mit verschiedenen Massnahmen sicherstellen, dass hier der Verkehr besser und sicherer fliesst. Das Projekt wurde am Dienstag (30.1.2018) den politischen Behörden der beteiligten Gemeinden vorgestellt.

Kredit für Rad- und Gehweg zwischen Boll und Lindental

25. Januar 2018 - Medienmitteilung

Strassenbauarbeiten in Bolligen

22. Januar 2018 - Medienmitteilung

Bauarbeiten auf der Beatenbergstrasse

22. Januar 2018 - Medienmitteilung

Kredit für Sanierung der Melchnaustrasse in Madiswil

18. Januar 2018 - Medienmitteilung

Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt (SVSA) - Verlegung von Bern nach Münchenbuchsee

17. Januar 2018 - Medienmitteilung

Wer in der Region Bern sein Fahrzeug zum Prüfen bringt, fährt in zehn Jahren nach Münchenbuchsee statt ins Wankdorf. Das Verkehrsprüfzentrum des Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamts (SVSA) am Schermenweg 9 in Bern ist in einem schlechten baulichen Zustand. Eine Sanierung ist im laufenden Betrieb nicht möglich. Der Kanton will das SVSA deshalb von Bern in einen Neubau nach Münchenbuchsee verlegen. Die Verlegung ist voraussichtlich 2027 abgeschlossen.

Gehölzpflegearbeiten am Aareufer

15. Januar 2018 - Medienmitteilung

Ausbauschritt 2030/35 der Bahninfrastruktur - Kanton Bern fordert Nachbesserungen

12. Januar 2018 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern unterstützt im Grundsatz die Vernehmlassungsvorlage des Bundes zum Ausbauschritt 2030/35 der Bahninfrastruktur. Er verlangt jedoch zusätzlich den Ausbau des Lötschberg-Basistunnels, neue Haltestellen im Berner Oberland und im Berner Jura sowie die Finanzierung des Grimseltunnels.

Bolligenstrasse Nord zwischen Bern und Ostermundigen - Regierungsrat genehmigt Kredit für Strassenkorrektion

10. Januar 2018 - Medienmitteilung

Der nördliche Teil der Bolligenstrasse zwischen Bern und Ostermundigen soll dem stark gestiegenen Verkehrsaufkommen angepasst und moderat ausgebaut werden. Vom Ausbau profitieren sollen insbesondere auch der Langsamverkehr und der öffentliche Verkehr. Der Regierungsrat des Kantons Bern beantragt dafür dem Grossen Rat einen Kredit von rund 18,9 Millionen Franken.

Saanenmöserstrasse für Schwerverkehr wieder offen

8. Januar 2018 - Medienmitteilung

Baustart für Unterhaltsarbeiten am Aareufer in Muri

8. Januar 2018 - Medienmitteilung

Strassenbauarbeiten in Thierachern

8. Januar 2018 - Medienmitteilung

Kantonsstrassen im Berner Oberland gesperrt

4. Januar 2018 - Medienmitteilung

Als Folge der starken Regenfälle sind seit heute Nachmittag die Kantonsstrassen in die Lütschinentäler, nach Adelboden, ins obere Simmental und nach Saanenmöser gesperrt. Die Einsatzkräfte sind vor Ort und bestrebt, die Strassen so rasch wie möglich wieder dem Verkehr zu übergeben.

Kantonsstrasse Meiringen – Gnol werktags gesperrt

2. Januar 2018 - Medienmitteilung

Umfahrung Wilderswil - Regierungsrat genehmigt Kredit für den Bau

21. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern beantragt dem Grossen Rat einen Kredit von 70,35 Millionen Franken für den Bau der Umfahrung von Wilderswil. Die neue Strasse soll das Dorf vom Durchgangsverkehr entlasten und die Erreichbarkeit der Jungfrau Region verbessern. Gleichzeitig soll der Grosse Rat einen Beitrag von 3,32 Millionen Franken an das letzte Element des Hochwasserschutzes Lütschine Bödeli sprechen. Beide Projekte sind eng miteinander verbunden.

Versuch Tempo 30 auf der Hohlestrasse Belp beendet

14. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Kredit für neue Wärmeversorgung in Bellelay

14. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Schulen im Raum Bern machen mit - Tram, Bus und Zug in den Spitzenzeiten entlasten

11. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Den öffentlichen Verkehr in den Spitzenzeiten gezielt entlasten: Dieses Ziel wird durch zehn Schulen im Raum Bern unterstützt. Mit moderaten Anpassungen der Stundenpläne, Mobilitätsmanagement und Sensibilisierung wurden erste Erfolge erzielt.

Aareufer in Münsingen wird instand gestellt

11. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Pilotversuch mit Totholzstrukturen an der Hasliaare

11. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Landwirtschaftsbetrieb «La Praye»

7. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Kredit für Brückensanierung in Büren an der Aare

30. November 2017 - Medienmitteilung

Überprüfung der Wirksamkeit während rund fünf Jahren - Aareufer in Muri wird vor weiteren Erosion geschützt

29. November 2017 - Medienmitteilung

Das Aareufer im Bereich Aarwil in der Gemeinde Muri soll mit Baumbuhnen vor Erosion geschützt werden. Gleichzeitig soll der alte Uferschutz unterhalb Aarwil saniert werden. Dies soll einen Marschhalt in der Diskussion um die Ufersicherung in diesem Bereich ermöglichen. Die Wirksamkeit der Massnahmen soll über einen Zeitraum von rund fünf Jahren beobachtet werden und Informationen zu allfälligen weiteren Massnahmen liefern.

Kiesentnahme im Schwellenmätteli in Bern

27. November 2017 - Medienmitteilung

Zuschlag für die Eggenalp in Zweisimmen

27. November 2017 - Medienmitteilung

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed

Alle Medienmitteilungen des Kantons Bern werden online publiziert und archiviert. Über untenstehenden Link finden Sie Zugang zum Archiv.

Medienmitteilungen des Kantons Bern


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.bve.be.ch/bve/de/index/direktion/ueber-die-direktion/medien.html